Tierhof und Mühle Alt-Marzahn

Das Dorf in der Stadt

Der Tierhof Alt-Marzahn, ein Dreiseithof, der von Pfälzer Kolonisten vor fast 300 Jahre erbaut wurde, befindet sich mitten im gut erhaltenen, märkischen Angerdorf Marzahn. Auf dem denkmalgeschützten Bauernhof wird ein bäuerlicher Betrieb geführt, wie er um 1900 typisch war.

In den Tiergehegen und auf den Koppeln sind Nutztiere vom Pferd bis zur Ente zu sehen und Wissenswertes zur artgerechten Haltung und zum richtigen Umgang mit den Tieren zu erfahren. Wichtig ist uns der Erhalt gefährdeter und vom Aussterben bedrohter Nutztierrassen.

Tierhof – Besichtigung des Bauernhofes und der Anlagen/ Gehege, Angebot für Kinder, Tiere beobachten-erleben-anfassen-streicheln

Führungen über den Bauernhof mit interessanten Informationen zu Tieren/ Umwelt

Informationen zum ökologischen Jahr, Praktika und Ausbildung

Informationen für Schulen und Kitas, Studenten und interessierte Bürger

Für das leibliche Wohl wird gesorgt. (Eigenen Becher nicht vergessen!)

Mühle

Führungen mit dem Müller, Besichtigung des Mühlengeländes,

(Verweilen in der Anlage, Infos zu Hochzeiten, Informationen zu Führungen für Kitas, Schulen und interessierte Bürger, Informationen zu Praktika)

Wo: Tierhof Alt Marzahn/ Mühle Marzahn, Alt-Marzahn 63, 12685 Berlin, Tel. 030 74776509

Wann: 21. August 2021, 12-18 Uhr